"Information im Überfluss ist wertlos"